| Gästebuch
 


Fütterung

Kein "Fastfood" für unsere Gäste. Wir stellen das Müsli auf die Bedürfnisse und Trainingsziele unserer Gäste selbst zusammen. Wir bieten an: hydrothermisch aufbereiteten Hafer, Gerste und Mais. Melasseschnitze, Kleie, Leinsamen, Öl, Karotten, Kräuter, Mineralien. Heu von umliegenden Wiesen, Grascobs, Heucobs, Pferdeheulage (Aufpreis Euro 20,-/Woche), frisch geschnittenes Gras in der Weidesaison. Mash selbst gekocht nach einem Rezept aus dem Jahr 1886. Die Futtertröge sind nicht fest installiert, da diese täglich heiß gereinigt werden.

Wir beraten Sie ausführlich speziell der Fütterung Ihres Pferdes. Sollten Sie dennoch mitgebrachtes Futter wünschen, ist dies möglich.

fütterung